Tagesgeld Zinsen im Dezember 2014 Online Zinsvergleich & Ratgeber

Das Tagesgeld ist dank Einlagensicherung eine sehr sichere Geldanlage, bei der das Verlustrisiko gegen Null geht. Die Kontoführung erfolgt beim Tagesgeldkonto kostenlos und Verfügungen über das angelegte Kapital können zudem zu jeder Zeit und ohne Berücksichtigung von Fristen vorgenommen werden. Abgerundet wird das ganze Paket durch die, etwa im Vergleich zum altbekanntem Sparbuch, hohe Rendite in Form der Tagesgeld Zinsen.

Über nachstehenden Link können Sie sich einen Überblick über zahlreiche Tagesgeldkonten verschaffen, das beste Tagesgeldkonto für Ihre Bedürfnisse finden und sich so hohe Zinsen sichern.

Tagesgeld Vergleich »

Nachfolgend noch einige Tagesgeld Direktbanken aus unserem Tagesgeldvergleich, die aufgrund der Konditionen und Rahmenbedingungen eine besondere Empfehlung darstellen.

TOP 5 nach Zinsen aus dem Tagesgeld Vergleich für Dezember 2014

Rang Zinsen p.a. Gutschrift Garantie Gültigkeit Online-Antrag
1. 1,50% monatlich 28.02.2015 ab 1€ weiter »
2. 1,30% ¼-jährlich 3 Monate bis 10.000€ weiter »
3. 1,30% ¼-jährlich - ab 1€ weiter »
4. 1,25% jährlich 4 Monate bis 100.000€ weiter »
5. 1,20% ¼-jährlich 12 Monate bis 50.000€ weiter »
Zinsvergleich mit Stand vom 21.12.2014 - Alle Angaben ohne Gewähr

Für eine Übersicht aller Anbieter weiter zum Tagesgeld Vergleich »

Natürlich informieren wir auf unseren Seiten nicht nur über Tagesgeld Produkte und Zinsen sodern bieten auch grundlegende Informationen zum Tagesgeldkonto als Geldanlage und klären die wichtigsten Sachverhalte in unserem Tagesgeld Ratgeber.

Was ist Tagesgeld?

Tagesgeld als GeldanlageHier lernen Sie das Tagesgeldkonto als solches kennen. Es werden die wichtigsten Aspekte von Tagesgeldkonten erläutert, etwa Funktionsweise oder die Voraussetzungen für eine Tagesgeldanlage. Es wird auf mögliche Kosten eingegangen, die über Kombiangebote entstehen können und auch die Kontoeröffnung wird angesprochen unter dem Gesichtspunkt, ob die Hausbank oder das Tagesgeld online anlegen die richtige Wahl ist.

Was ist Tagesgeld? jetzt lesen »

Tagesgeld Zinsen

Tagesgeld ZinsenDie Tagesgeld Zinsen stellen für den Anleger die Rendite dar, die er für seine Einlage auf dem Tagesgeldkonto erhält. Im Gegensatz zum Festgeld sind die die Zinsen für Tagesgeld variabel und unterliegen marktüblichen Schwankungen. Ohne Zinsgarantie für einen bestimmten Zeitraum können sich die Tagesgeld Zinsen praktisch jederzeit ändern. Über unterjährige Zinsgutschriften kann die Rendite durch Zinseszinsen erhöht werden.

Tagesgeld Zinsen jetzt lesen »

Sichere Geldanlage Tagesgeld

sichere Geldanlage TagesgeldTagesgeld ist eine sichere Geldanlage, dafür sorgen gleich mehrere Eigenschaften. In erster Linie das Referenzkonto. Die Einlage kann nur auf dieses überwiesen werden, im Idealfall das Girokonto und so kann das Geld an keinen Dritten gehen. Zudem greifen Einlagensicherungssysteme, sowohl die gesetzliche Einlagensicherung als auch freiwillige Einlagensicherungsfonds, die Kundengelder bei Bankenpleiten absichern.

Sichere Geldanlage Tagesgeld jetzt lesen »

Tagesgeld Besteuerung

Tagesgeld SteuernDie auf die Einlage ausgeschütteten Tagesgeld Zinsen sind steuerpflilchtige Einnahmen und unterliegen der Abgeltungssteuer. Diese sieht eine Besteuerung i.H.v. 25% zzgl. Soli und ggf. Kirchensteuer auf alle Kapitalertröge vor. Wenn Sie ein Tagesgeldkonto eröffnen, sollten Sie daher an den Freistellungsauftrag denken, der einen Teil der Zinsen von der Abgeltungssteuer freistellt, wodurch die Zinsgutschrift höher ausfällt.

Tagesgeld Besteuerung jetzt lesen »

Tagesgeldkonten vor Eröffnung vergleichen

Das Angebot an Tagesgeldkonten ist groß und für die meisten Verbraucher unübersichtlich. Da ist es nicht ganz einfach, das beste Tagesgeldkonto für die eigenen Anforderungen auszumachen. Man sollte nicht das erst beste Tagesgeldkonto eröffnen, nur weil man den Bankberater schon lange kennt. Sinnvoller ist es, Tagesgeld online zu vergleichen und zu sondieren, ehe man sich für einen Anbieter entscheidet. Um Ihnen den Tagesgeld Vergleich zu erleichtern, haben wir die wichtigsten Auswahlkriterien zusammengefasst und in unserer Tagesgeld Checkliste erläutert.

Anlagebetrag € Anlagedauer